Name: Chemnitz lebt Website: Chemnitz lebt - Dein Guide im Chemnitzer Stadtdschungel Google
‚Äļ
‚Äļ

Event »

[1 Jul 2015 | Keine Kommentare]
Chemnitzer Filmnächte auf dem Theaterplatz 2015

Die Filmn√§chte Chemnitz bzw. in Langform die „Filmn√§chte auf dem Theaterplatz“ gehen 2015 ins f√ľnfte Jahr. Neben anderen Open-Air-Kinos in der Stadt, welche wir euch nat√ľrlich vorm jeweiligen Beginn noch vorstellen, ist auch das Event an der Stra√üe der Nationen wieder am Start. Nach einem erfolgreichen Sommer im vergangenen Jahr, bietet der Veranstalter aus Dresden (Filmn√§chte am Elbufer) auch in diesem Jahr wieder ein umfangreiches Filmprogramm am historischen Platz zwischen K√∂nig-Albert-Museum, Opernhaus und der St. Petrikirche. Aktuelle Streifen und Klassiker werden gezeigt, in diesem Jahr gibt es auch wieder drei …

Weiterlesen »

Event, Location »

[26 Jun 2015 | 1 Kommentar]
Fahrradfest und Eröffnung der Sonderausstellung 130 Jahre Diamant

√úber 50 Jahre, √ľber drei Generationen, sind die Inhaber des Modell 19 mit ihrem Diamant gefahren. Was das „brave Tourenrad“ in den Jahren 1923 bis 1975 wohl alles erlebt hat? Das preiswerte Einstiegsmodell von den 1885 in Reichenbrandt gegr√ľndeten Fahrradwerken ist mit dieser Mobilit√§tszuverl√§ssigkeit nicht das √§lteste Modell der neuen Sonderausstellung im Museum f√ľr s√§chsische Fahrzeuge Chemnitz. Doch f√ľr den Museumsleiter sind ohnehin die Geschichten, welche den Menschen mit ihrem Diamant verbinden und die technischen Besonderheiten der ausgestellten R√§der, welche den Besuch in der Stern Hochgarage nicht nur f√ľr Pedalenthusiasten …

Weiterlesen »

Ausflugstipp »

[20 Mai 2015 | Keine Kommentare]
Oma surft im Park (Alltagsmenschen im Schlosspark Lichtenwalde)

Ein G√§rtner im Schlosspark. Nix Ungew√∂hnliches. Ein Mann mit Fernglas, vielleicht will er ja die Greifv√∂gel beobachten? Aber drei Omis mit Surfbrettern re¬≠s¬≠pek¬≠ti¬≠ve unter Friseurtrockenhauben? Das ist schon eher einen zweiten Blick wert. Bis zum 1. November k√∂nnt ihr im Schloss & Park Lichtenwalde nicht nur die Natur und barocke Sch√∂nheit genie√üen, sondern mit der Ausstellung Alltagsmenschen auch „Gelebtes Leben“ anschauen.

Weiterlesen »

Event »

[19 Mai 2015 | Keine Kommentare]
Vom Rosenhof aus durch die Stadt gerollt

Wer auf Inline-Skates in Chemnitz unterwegs ist, braucht nicht nur die wenigen verf√ľgbaren Strecken f√ľr den Sport nutzen. Fester Termin sind im Fr√ľhjahr bis in den Herbst die Skaterl√§ufe. Das Nachtskaten in Chemnitz ist seit 2001 mittlerweile eine j√§hrlich etablierte Veranstaltungsreihe. Auch 2015 gibt es wieder die monatlichen Skaterevents in Chemnitz. Jeden Monat einmal √ľber den Sommer hinweg rollt man ausgehend vom Rosenhof durch die Stadt. Bis zu 500 Teilnehmer hatten die L√§ufe in den vergangenen Jahren.

Weiterlesen »

Event »

[6 Mai 2015 | Keine Kommentare]
Nach Lichtenwalde bei der Museumsnacht

Ganz versteinert stehen sie da, baden und schauen sich die Gegend an. Oder sollte man sagen, sie sind ver-betoniert? Nein, wir sind weder Gast bei Medusa noch bei der Mafia. Vielmehr ist der Schlosspark Lichtenwalde derzeit mit den „Alltagsmenschen“ bev√∂lkert, einer Ausstellung der K√ľnstlerin Christel Lechner mit 63 Skulpturen. Wer am kommenden Samstag zur Museumsnacht Chemnitz geht, der kann hier vor den Toren der Stadt ein besonderes Angebot wahrnehmen. Erstmals ist n√§mlich das Barock-Ensemble Schloss & Park Lichtenwalde mit von der Partie bei der koordinierten √Ėffnung der Museen und kulturellen …

Weiterlesen »

Event, NEU in Chemnitz »

[5 Mai 2015 | Keine Kommentare]
Musikalisches Picknick am Sonntagmorgen

Genie√üt am 10. Mai ab 10.00 Uhr den Sonntagmorgen auf den K√ľchwaldterrassen! Packt euch euren eigenen Picknickkorb oder w√§hlt aus dem Speiseangebot des Gastronomen vor Ort! Dazu hat der Verein f√ľr musikalische Unterhaltung gesorgt. F√ľr 5 Euro seid ihr dabei! Das A cappella-Quartett fourTune erfreut mit einem bunten Programm zum Muttertag. Die 4 Chemnitzer Damen, die sich im Chor Tusday Singers kennen gelernt haben, bieten einen Mix aus Jazz, Pop, Klassik und Weltmusik.

Weiterlesen »

Event »

[4 Mai 2015 | Keine Kommentare]
21. Europawoche in Chemnitz

Rund um den Europatag, den 9. Mai, gibt es auch dieses Jahr wieder eine Europawoche mit zahlreichen Veranstaltungen. Am Samstag wurde sie mit dem interkulturellen Event „Willkommen in Chemnitz“ er√∂ffnet (wir informierten, Bilder aus dem Stadthallenpark sind im Artikel zu finden). Noch bis zum 10. Mai laden euch Vereine und Initiativen zu zahlreichen Ausstellungen, Lesungen und Vortr√§gen. Das Ziel ist, sich „mit der Bedeutung, Entwicklung und den k√ľnftigen Herausforderungen der EU auseinanderzusetzen“, wie die Stadt informiert. Die Ausstellung „Willkommen in Chemnitz“ ist noch bis 28. Mai im Rathaus zu sehen. …

Weiterlesen »

Ausflugstipp »

[3 Mai 2015 | Keine Kommentare]
Echo des Krieges РKunst zwischen Verstörung und Protest

Da hinter der Schlo√ükirche befindet sich das Schlo√übergmuseum. Heute wird dort um 11 Uhr die Ausstellung „Echo des Krieges – Kunst zwischen Verst√∂rung und Protest“ er√∂ffnet. Es sprechen Uwe Fiedler, Museumsleiter und Susanne Hebecker, Bilderhaus Kr√§merbr√ľcke Erfurt. Ihr seid herzlich eingeladen.
70 Jahre nach dem Ende des 2. Weltkrieges wird eine Ausstellung gezeigt, die dem Gedenken an dieses Ereignis gewidmet ist.
Echo des Krieges. Kunst zwischen Verst√∂rung und Anpassung entstand in Zusammenarbeit von Bilderhaus Kr√§merbr√ľcke Erfurt, St√§dtischer Galerie „ada“ Meiningen und Schlo√übergmuseum Chemnitz und pr√§sentiert Gem√§lde, Grafiken und Plastiken der gegenst√§ndlichen deutschen …

Weiterlesen »