Name: Chemnitz lebt Website: Chemnitz lebt - Dein Guide im Chemnitzer Stadtdschungel Google
Archiv

Beiträge mit dem Schlagwort Karl-Marx-Kopf

Featured, Schnappnitz »

[2 Mai 2015 | Keine Kommentare | ]
Wie alt ist das Marx-Monument?

Ja, was für eine Frage. Das werden wohl einige bei der Überschrift denken, welche Wikipedia bedienen können oder sogar das Wissen gespeichert haben. Die 7,10 m hohe und ca. 40 Tonnen schwere Plastik wurde natürlich am 9. Oktober 1971 eingeweiht. Damit ist es, ja, ne ganze Menge Jahre alt. Rechnet es euch selbst aus. Darum geht es hier nämlich gar nicht. Aber wie alt ist eigentlich der Marx, welcher dort an der Chemnitzer Brückenstraße dargestellt ist. Das wissen sicher auch einige, schließlich haben wir hier kluge Leser. Trotzdem darf man …

Weiterlesen »

Aktion »

[14 Mrz 2013 | Keine Kommentare | ]
„Comeback – Das Karl-Marx-Musical“: Ein Besuch beim Chemnitzer Nischel

Heute ist der 130. Todestag von Karl Marx, in seiner Geburtsstadt Trier wird dies mit der Eröffnung einer multimedialen Ausstellung gefeiert. Auch an seinem größten Denkmal, dem Nischel in Chemnitz, gab es etwas zu sehen. Mit einem roten Doppelstockbus statteten der Frontmann von „Die Prinzen“ Tobias Künzel und seine Kollegen Steffen Lukas und Maximilian Reeg dem Marx-Monument einen Besuch ab und informierten über ihr neues Musical „Comeback – Das Karl-Marx-Musical“.
Das Stück soll am 2. November im Plauener Vogtlandtheater uraufgeführt werden und handelt von Karl Marx’ Wirtschaftstheorien. Zeitlich spielt es jedoch …

Weiterlesen »

Aktion »

[1 Mrz 2013 | Keine Kommentare | ]
Seeed Videodreh für „Deine Zeit“ am Nischel in Chemnitz

Morgen sind Seeed in der Messe Chemnitz mit einem Konzert zu Gast, vorher wird schon am Marx-Monument an der Brückenstraße ein Video gedreht. Der Aufruf dazu wurde vor wenigen Minuten auf Facebook von Peter Fox geteilt.
 
Seeed Videodreh für „Deine Zeit“ am Nischel in Chemnitz
Morgen, am 2.3. um 13.30 Videodreh vor dem grossen Karl-Marx-Kopp in Chemnitz („Nischel“).
Wer Bock und Zeit hat dabei zu sein, ist herzlich willkommen !!
SEEED

 

Weiterlesen »

Aktion »

[8 Jun 2011 | Keine Kommentare | ]
Flashmob am Marx-Monument – Gebt uns euer Kapital!

Flashmob oder schon Aktionskunst? Am Marx-Monument tat sich was am Freitag. Drüben von der Terminalterrasse konnte man gegen halb neun beobachten, wie sich Beobachter am Sockel scharten. Autos hupten, fuhren langsamer.
Der Flashmob
Beim zweiten Blick sah man sogar oben, direkt auf Augenhöhe des Philosophen, einen Kerl sitzen. Von dort oben herab ließ er Papier regnen. Und dort am Sockel, wo sonst die Skater die einzigen Gesellen des Meisters sind, referierte ein anderer Typ. Einige Passanten, wie eine Familie und ein Kleingartenopa, hörten aufmerksam zu. Vortrefflich referierte er, wie man zu Marx-Zeiten …

Weiterlesen »

Aktion, Schnappnitz »

[6 Apr 2011 | 1 Kommentar | ]
Marx im Kirschkern

Neue kapitale Touristenattraktion auf der Brückenstraße! Beinahe unbemerkt von den Chemnitzern erfolgte die Installation.
40t schwer, 13m hoch. Und dieses Jahr feiert er seinen 40. Er ist, so scheint es, das einzige Motiv, was Touristen in der Stadt für etwa fünf Minuten interessiert, da es ja auch sonst ringsum nicht viel zu sehen gibt. Trotzdem hat das Marx-Monument schon manchen Pubertären zu bronzezeitlichen Sprüchen fürs Stadtmarketing herausgefordert.
In der Stadt kann man sich durchaus verfolgt von Marx fühlen, gleich recht, wenn man die als Popkultur angedachten Verarbeitungen mit einbezieht bzw. als solche …

Weiterlesen »

Schnappnitz »

[1 Mrz 2011 | 3 Kommentare | ]

„Horst schau dir das mal an, müssen diese Jugendlichen immer alles zukritzeln?“
Für die Liebhaber weißer Wände und Ordnung ist es Kritzelei, was da grün angesprayt ist. Der Verfasser sieht sich jedoch ggf. im Recht, folgte er doch nur dem beherzten Aufruf des Dr. Marx: „Fühlen!“ Trotzdem scheint er während seiner Gefühlsbekundung gestört worden zu sein. Oder wollte er gar etwas ganz anderes sprayen?

Weiterlesen »

Schnappnitz »

[24 Feb 2011 | 2 Kommentare | ]
Verfolgt von Marx

Das Marx-Monument steht an der Brückenstraße. Felsenfest und grimmig selbstsicher. Bei jedem Wetter, bei jeder Tageszeit. Nur hier im Zentrum von Chemnitz begegnet man seinem Blick. Nur hier?

Ja, früher bekam man ab und an noch ein blaues Geburtagsgeschenk mit Marx-Widmung von Omi. Aber die 100 DDR-Mark Scheine sind entkapitalisiert. Trotzdem begleitet uns Karl. Nicht nur als Pop Art im Netz und auf Kleidung. Wir sind an unterschiedlichsten Stellen im Stadtgebiet einer Kopie des Nischels begegnet: von Altchemnitz bis nach Siegmar.

Der hölzerne Marx, eine Gartenskulptur von Vladimir Smyschlajew, stand an der …

Weiterlesen »

Aktion »

[23 Apr 2010 | 5 Kommentare | ]
Chemnitz, Karl-Marx-Stadt und wieder Chemnitz

Heute vor zwanzig Jahren, im April 1990, war es vorbei mit dem sperrigen und schweren Namen für unsere Stadt – Karl-Marx-Stadt wurde wieder Chemnitz. Basisdemokratisch als Zeichen der angekommenen Wende wurde die 37 Jahre währende „Auszeichnung“ wieder von Ansichtskarten, Landkarten oder Ortsschildern gestrichen und in den Köpfen war Platz für ein neues Bewusstsein.
Trotzdem ist der Philosophen-Name nicht in Vergessenheit geraten. Vielleicht weil das größte Haupt der Chemnitzer samt dem bei jungen Menschen beliebten Spruch noch immer an ihrem Platz im Zentrum stehen? So findet man ihn auf Flyern, Graffitis, T-Shirts …

Weiterlesen »

Aktion, Location »

[15 Dez 2009 | 1 Kommentar | ]

Mal wieder bei YouTube gekramt und das hier gefunden: Im Oktober erschien das Video zu „ES BOOMT“ von Loocush, gedreht im Zentrum unserer Stadt. Unterstützt wurde er dabei von der Chemnitzer Dancecrew Localorez, die seit 2004 besteht und deren Mädels immer wieder internationale Tanzpreise absahnen. Wer sie mal live sehen will: am 18.12. zur 1. Bundesliga im Gewichtheben im Haus des Gastes (Vorgeschmack) und am 26.12. im Cube Club sind die nächsten Möglichkeiten.

Making Of 1

Making Of 2

Weiterlesen »

Gewinnspiel, Location, NEU in Chemnitz »

[1 Okt 2009 | 11 Kommentare | ]
Gewinne ein Shirt aus der neuen Spangeltangel Chemnitz-Kollektion

Deine Klamotten wirken gerade so motivlos und traurig, dein neuestes Shirt mit Katzenlogo hast du gerade wieder in der Straßenbahn an drei anderen Leuten gesehen?! Nicht nur das kann dich auf die Chemnitz-Kollektion von Spangeltangel neugierig machen.
Das Label vom Brühl hat zu seinem dritten Geburstag sein Angebot an individuellen Stücken um Motive erweitert, die sich um unsere Stadt drehen. Die beiden ersten sind der Theaterplatz mit dem Ensemble Oper-Museum-Kirche und der Marx-Kopf. Beide kommen als Handsiebdruck daher, was sich gut anfühlt und lange Freude bereitet. Es gibt sie auf verschiedenen …

Weiterlesen »