Name: Chemnitz lebt Website: Chemnitz lebt - Dein Guide im Chemnitzer Stadtdschungel Google
Home » Location, NEU in Chemnitz

Bierdiplom aus Chemnitz

13 März 2010 2 Kommentare PDF

Bier selbst zubereiten – auch wer für enzymatische Reaktionen und ober- und untergärische Prozesse nicht der Kenner ist, kann im Karls Brauhaus zusammen mit Freunden sein eigenes Hopfengetränk kreieren. Damit liegt es im Trend der kundenindividuellen Produkte. Denn während man anderswo in Chemnitz sich sein Porzellan selbst bemalen kann und andernorts sich sogar ein Plüschtier „selbärmachen“ kann, steht hier beim Braukurs der Biergenuss und die unterhaltsame Wissensvermittlung im Mittelpunkt.

In die Geheimnisse des Brauens werden 5 bis 15 Personen eingewiesen, direkt durch den Meister der Chemnitzer Hausbrauerei gegenüber vom Karl Marx Monument im Terminal 3, Michael Friedrich. Er gibt beim Brauen auch Tipps, in welche Geschmacksrichtung das Bier beim Einsatz bestimmter Rohstoffmengen geht. Gebraut wird in einer vom Meister selbst angefertigten mobilen Kleinbrauerei mit zwei Kesseln. Mobil ist sie, da sie auch außerhalb der Brauerei bei Veranstaltungen gebucht werden kann. Neben Wissen zu Zutaten, Geschichte und Kultur, gibt es natürlich auch ein typisches Brauhausessen und vier große Bier beim Braukurs. Das Bierdiplom ermächtigt dazu das selbstgebraute Bier nach der Gärzeit von drei Wochen vergünstigt genießen zu dürfen – im Karls oder daheim.

Außerdem bietet Karls eine 45-minütige  Brauhausführung an, bei der Biersorten erklärt werden und die Chemnitzer Brauereihistorie vorgestellt wird. Das kleine Diplom, sozusagen der Bachelor-Kurs, kostet nur 2 Euro bzw. 5 Euro mit Verkostung der vier hausgebrauten Biere.

Was? unterhaltsames Bierseminar / Bierbraukurs der Chemnitzer Hausbrauerei
Wo? Karls Brauhaus, Terminal 3, Brückenstraße 17, 09111 Chemnitz
Wieviel? 34,90 pro Person, Anmeldung unter 0371 – 90 93 88 0

2 Kommentare »

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen registrieren Sie sich bei Gravatar.