Name: Chemnitz lebt Website: Chemnitz lebt - Dein Guide im Chemnitzer Stadtdschungel Google
Home » Ausflugstipp, Event

Jetzt das aktuelle Chosy 2020 kaufen! Das trendige Gutscheinbuch für Chemnitz, d.h. ihr könnt in die 74 angesagtesten Freizeiteinrichtungen (Restaurants, Bars, Cafés, Clubs, Museen, Sportlocations) gehen und mit unseren Gutscheinen sparen. Mit Klick aufs Bild gelangt ihr zur Homepage. Alternativ könnt ihr auch hier direkt bei Amazon bestellen.

Pfingsten in Chemnitz 2010

19 Mai 2010 Ein Kommentar Werbung*

++ Zum Artikel Pfingsten in Chemnitz 2011 einfach klicken ++

50 Tage nach Ostern und schon ist wieder Pfingsten. Nachdem am verlängerten Pfingstwochenende der Pfingstbaum gepflanzt, die Pfingsteinkäufe getätigt, der Pfingstochse geschmückt und der Geißbock versteigert ist sowie Kalkspuren gelegt und Birken an die Hauswände gestellt wurden ist natürlich die Frage: Was tun mit all der freien Zeit an den drei Tagen in Chemnitz und dem erzgebirgischen Umland? Wie schon vergangenes Jahr stellen wir die besten Locations und Events rund um Chemnitz vor.

An allen drei Tagen:

  • täglich von 10 bis 18 Uhr, sachsenweit: 6. Kunst: offen in Sachsen, Künstler aller Sparten öffnen in ganz Sachsen ihre Ateliers, Werkstätten, Studios, Ausstellungsorte für Besucher, um ihre Kunst zu zeigen und ihre Arbeitsweise vorzustellen, in Chemnitz z.B. Mo/So ab 10 Uhr Geschirrbemalung bei Annekatrin Schönert (Bernsdorfer Str. 65) oder offenes Atelier bei Hartmut Leimcke in der Schönherrfabrik, Haus 40, http://www.kunstoffeninsachsen.de/

Pfingstsamstag

  • ab 9 Uhr Brauereifest auf dem Neumarkt u.a. mit Frank Schöbel
  • ab 14 Uhr auf der Schlossteichinsel – Fuego a la Isla (soziokulturelles Festival) – ab 23 Uhr Silent Headphone Party | Eintritt frei, aber Ausleihen der Kopfhörer 6 Euro 😉 (bei schlechtem Wetter im AJZ)

Pfingstsonntag

  • ab 10 Uhr im Karls Brauhaus – Feiertagsbrunch für 8,50 Euro (nochmals am Montag)
  • ab 10 Uhr auf der Schlossteichinsel – Fuego a la Isla (soziokulturelles Festival)
  • Entdeckungstour für alle Bierfreunde: vom Kaßberggewölbe aus werden die Chemnitzer Bierwege je einmal ab 10.30 Uhr und ab 13.30 Uhr mit der Pferdekutsche abgefahren, mit Führung im Turmbrauhaus und anschließender Bierverkostung. Kosten p.P.: 27 Euro, Buchung über die Tourist–Information
  • ab 12 Uhr Brauereifest auf dem Neumarkt u.a. Dellé, Ludwig & Joe
  • 14 – 18 Uhr Kinder- und Familienfest im Folklorehof Grüna mit Hüpfburg, Spielmobil, Kutsche, Streichelzoo, Basteln, Torwandschießen und 2. Grünaer Bärenmesse (Eintritt frei)
  • ab 21 Uhr Salsa zu Pfingsten im Kraftwerk mit Livemusik und Showtanz
  • ab 22 Uhr 100% Pfingsttanz im Del Sol

Pfingstmontag

  • Deutscher Mühlentag 2010, z.B. Windmühle Blankenhain ab 13 Uhr mit Sonderführungen in Bockwindmühle und Müllerhaus, für die Kinder Getreidemahlen mit Handmahlsteinen. Backtag im Museumsobjekt Dorfbäckerei. Mehr Mühlen in Sachsen – hier (nicht alle geöffnet!).
  • Parkeisenbahn im Küchwald: ab 13 Uhr Dampflok-Sonderfahrten im Zwei-Zug-Betrieb

Weiterhin empfehlen wir euch folgende Restaurants in Chemnitz zu Pfingsten. 😉

Habt ihr noch mehr Infos zu Pfingsten in Chemnitz? In den Kommentaren ist Platz dafür.

Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Locations, Events und Produkten nennen. Oftmals werden uns Freikarten zur Verfügung gestellt sowie Produkte zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text. Wenn wir gerade bei Werbung sind, hast du schon das Chosy hier direkt bei Amazon bestellt?

Eine Antwort auf „Pfingsten in Chemnitz 2010“