Name: Chemnitz lebt Website: Chemnitz lebt - Dein Guide im Chemnitzer Stadtdschungel Google
Archiv

Beiträge mit dem Schlagwort Chemnitz rocken!

Event »

[3 Jun 2010 | 2 Kommentare | ]
aaltraVox Open-Air

Unser Freitagstipp mit Hingehbefehl! Der “Sommeranfang” beginnt in Chemnitz am Freitag, denn nach dieser komplett verregneten Woche startet das Wochenende mit viel Sonne und einem feinen Festival auf dem Kaßberg. Auf der Wiesenbühne des Arthur treten vier Bands beim “aaltraVox Open-Air” auf. Die Wohnzimmerkonzertkneipe “für verdammt viele Leute” geht ins Grüne und hat laut Flyer offenbar sogar ein paar grüne Enten vom Schloßteich eingeladen. Dort in der Nähe des Teiches könnt ihr am Folgetag das RocKordia Festival 2010 erleben und euch entsprechend am Vorabend…

Weiterlesen »

Event »

[31 Mai 2010 | 3 Kommentare | ]
RocKordia Festival 2010

Vieles Coole und Schöne auf der Welt hat vier Teile: Skateboards haben vier Rollen, gelbe Comicfiguren vier Finger und offenbar wird das Rock- und Sport-Festival “RocKordia” mit der diesjährigen Ausgabe auch in diese Quad-Liga gehören. “The Good Bye Edition” lautet der Titel unter dem Logo mit den zwei Gitarren. Und da die Gitarren wesentlich stärker ins Auge fallen als das Abschiedsmotto, wollen es die Veranstalter von Pablizity und Jam.nitz nochmal wissen. 2000 Besucher waren es im vergangenen Jahr bei RocKordia, nach 1200 in ´08 und 500 in ´07.

Weiterlesen »

Aktion »

[28 Mai 2010 | 2 Kommentare | ]
Chemnitz Songs Vol. One

„Gut Ding will Weile haben“ heißt es zwar leicht abgelutscht im Volksmund – die Produktion der Chemnitz Songs aus dem Wettbewerb im vergangenen Jahr ist abgeschlossen. Jedoch hat sich das Warten gelohnt, ist doch ein originelles Produkt mit eigenem Stil aus der CD-Pressung gekommen, also trotz des „demografischen Zustandes“ und der Nähe vieler Einwohner zu Helenen&Florians auch ganz ohne Volksmusik.
Ab Samstag gibt es die „Chemnitz Songs Volume One“ anlässlich der Open Air Party am Karl-Marx-Monument mit den elf besten Liedern zu kaufen, danach gibt es den Sampler mit 12-seitigem Booklet …

Weiterlesen »

Event, Gewinnspiel »

[30 Apr 2010 | 1 Kommentar | ]
Freikarten fürs Terminal 3 Kneipenfestival

Mittlerweile wird das Chemnitzer Kneipenfestival im Terminal 3 schon zur Tradition – und auch dieses Frühjahr wird das Zentrum unserer beschaulichen Großstadt befeiert. Kommenden Freitag heißt es wieder: eine Nacht, vier Bands, vier Kneipen.
Das macht auch Sinn, da es im Terminal vier ganz unterschiedliche Lokale gibt, von denen jeder sicherlich schon mal eine besucht hat. Sei es auf der Terrasse gegenüber vom Marx mit einem Bier oder am Stadthallenpark mit einem Cocktail. City Pub, Karls Brauhaus, Tillmann’s und Flowerpower begrüßen euch beim Terminal 3 Kneipenfestival unter einem Dach und …

Weiterlesen »

Event »

[20 Dez 2009 | 1 Kommentar | ]
Karls-Clubkonzert „Zöllner & Söhne“

„Zöllner & Söhne“ – im Sommer erst war die fünfköpfige Band in Israel auf Tour, morgen ab 20 Uhr performen die Musiker exklusiv im Karls Brauhaus gegenüber vom Marx-Monument.
Die seltene Bandbesetzung besteht aus Andreas Baylass an der Gitarre von den Söhnen Mannheims, Jenne Brüssow und Peter Michailow von LIFT mit Bass bzw. Drums, André Gensicke für Keyboard & Gesang sowie Dirk Zöllner selbst mit Gesang und Gitarre. Fünf Musiker, die mit einer Mischung aus Soul, Balladen und Chansons in einem zweistündigen Konzert unterhalten.

Gespielt werden Lieder wie „Süße Sekunden“ und „Königin“, …

Weiterlesen »

Aktion »

[24 Nov 2009 | 7 Kommentare | ]
Mehr als ein Chemnitz-Song

Im Sommer hatte Kameaudio und das Kulturbüro der Stadt dazu aufgerufen, den Chemnitz-Song zu schreiben, wie wir im Chosy Chemnitz Blog berichteten. Ganz ohne Vorgaben an Musikrichtung und Form war der Wettbewerb gestartet – umso erstaunlicher die Anzahl der Einsendungen: Aus 53 Beiträgen hat die Jury der Initiatoren nun zehn der besten Einsendungen zum Sieger gekürt.
Die Wahl fiel auf mehr als einen Chemnitz-Song. Denn die Songs sind keine klassischen Hymnen auf ein Meer von Häusern mit rosaroter Lobhudelei, wie mancher Schönwetter-Optimist sich das vielleicht wünschen würde, aber auch keine wegzieherische-Schwarzmalerei. …

Weiterlesen »

Aktion, Event »

[21 Okt 2009 | 6 Kommentare | ]
musiclife4c clubnight

Gleich sechs Chemnitzer Locations bringen zur Clubnacht am 24.10. ihre Line-Ups für mehr Toleranz, Weltoffenheit und Respekt in unserer Region an den Start. Dabei sind: Exil, N*Dorphin, Subway to Peter, Sanitätsstelle, Südbahnhof und Weltecho. Gespielt werden unterschiedlichste Stile, sodass für jeden etwas dabei sein dürfte. Im Eintrittspreis enthalten ist ein Bus-Shuttle, sodass das Auto an dem Abend stehen bleiben kann. Außerdem gibt es zum Eintritt den Musiclife4c-Sampler mit Songs lokaler Musiker. Koordinator der Veranstaltung ist der Jam.nitz e.V., welcher im Sommer schon mit RocKordia für Stimmung sorgte.
Das Programm am …

Weiterlesen »

Event »

[9 Okt 2009 | 1 Kommentar | ]
Chemnitz rocken!, 2te Generation

Die Hinterbühne im Schauspielhaus bebt wieder – der Bandwettbewerb „Chemnitz rocken“ geht in eine neue Runde. Beim „Fest der Musik“ spielen jeweils drei Bands eine halbe Stunde zwei Coversongs ihrer Playlist. Gewonnen hat, wer von der Jury gekürt wird – und die Jury bist DU! 1500 Besucher waren das im vergangenen Jahr.
Ingesamt kämpfen fünfzehn Bands jeglicher Stile in der heute startenden Vorrunde um deine Gunst und den großen Ruhm. Ob Rock, Punk, Independent-Metal, Crossover oder was völlig anderes. Die Gewinner gehen in die Zwischenrunde. Der Sieger wird im Juni 2010 …

Weiterlesen »

Location, NEU in Chemnitz »

[8 Okt 2009 | 4 Kommentare | ]
Schauspielhaus lockt mit Premieren

Eine junge Frau, Elisabeth, versucht während der Wirtschaftskrise der Weimarer Republik beim anatomischen Institut ihren Leichnam zu verkaufen. Mit dem Geld will sie sich eine berufliche Existenz aufbauen. So ist das Anfangsszenario in „Glaube Liebe Hoffnung“ von Horváth. Das Schauspielhaus zeigt den „kleinen Totentanz“ ab Februar. Zugleich ist „Glaube Liebe Hoffnung“ das Motto, was allen Stücken der seit letzte Woche gestarteten neuen Spielzeit die Grundrichtung gibt.

Gestern Abend stellten Enrico Lübbe und sein Dramaturgieteam in einem „Schauspiel extra“ die neuen Stücke und Schwerpunkte im Spielplan 2009/2010 vor. Danach konnten die etwa …

Weiterlesen »

Event, Gewinnspiel »

[25 Sep 2009 | 1 Kommentar | ]
Freikarten Terminal 3 Kneipenfestival

Im Terminal 3 feiern vor dem Tag der Deutschen Einheit gleich vier Lokale mit euch das mittlerweile traditionelle Festival. City Pub, Karls Brauhaus, Tillmann’s und Flowerpower sind bekanntlich im Terminal anzutreffen und so unterschiedlich wie die Kneipen sind, dürfte für jeden der passende Platz gefunden werden. Zum Fest gehört natürlich gutes Essen, Getränke und Livemusik. Die kommt von den Bands Style Brush (Rock’n’Roll), L.E. Boogie Band (Guitar Boogie), der Fat-Zeppelin Tribute Band und „The Celtic Cousins“ (Folk/Bluegrass).
Wo? Das sagt wohl der Name des Festivals 😉
Wann? 02.10.09, Einlass: 19 Uhr
Eintritt: 4 …

Weiterlesen »