Name: Chemnitz lebt Website: Chemnitz lebt - Dein Guide im Chemnitzer Stadtdschungel Google
ÔÇ║
ÔÇ║
Archiv

Beiträge mit dem Schlagwort Rathaus

Aktion »

[4 Aug 2009 | 1 Kommentar | ]
Es gr├╝nt so gr├╝n

Das unzivilisierte und wilde Wachstum von Gras und allerlei anderem Gr├╝nzeug hatte in Chemnitz f├╝r aufgeheizte Kritik im Sommerloch gesorgt. Erst waren es die Hunde, die sich auf den Wiesen nicht sonnen konnten, da auf den Fl├Ąchen Gras wuchs. ­čś» Dann wucherte das Unkraut sogar auf der Autobahn drei Meter hoch, oder fast zumindest, k├Ânnte man aufgrund der Aufregung meinen.
Radio Chemnitz berichtete nun, dass die B├╝rger beim „Konzept zur Pflege der Gr├╝nfl├Ąchen“ gefragt sind.
Das Rathaus sammelt in einer Internet-Umfrage Meinungen zu den umstrittenen Pl├Ąnen. Die Ergebnisse der Aktion unter chemnitz.de …

Weiterlesen »

NEU in Chemnitz »

[26 Jul 2009 | 5 Kommentare | ]
Chemnitz goes SessionNet

Wer hinter dem coolen Ausdruck „SessionNet“ ein neues Web 2.0 Angebot f├╝r MMORPG oder f├╝rs MP3- oder Video-Streamen der angesagtesten DJs erwartet, der wird sicherlich entt├Ąuscht sein. Hier geht es nicht um Elfen und Quests, auch wird es keine neue Welten als Upgrade geben, sondern dahinter verbirgt sich die neue B├╝rgerinfo.
Wer bis jetzt noch nix verstanden hat, dem sind solche virtuellen Welten sicherlich fremd. Jedoch wirkt die sperrige Bezeichnung -Ratsinformationssystem ÔÇ×SessionNet-B├╝rgerinfoÔÇť- auch etwas umst├Ąndlich. Man ist sich au├čerdem noch nicht ganz sicher, ob es nun SessionNet geschrieben wird oder lieber …

Weiterlesen »

Aktion, NEU in Chemnitz »

[28 Mai 2009 | 9 Kommentare | ]
Wahl-C-Mat

Stadtratswahl in Chemnitz, das erste Mal f├╝r mich – die vergangenen Jahre w├Ąhlte ich in einemr anderen Dorf Stadt. Bis vor wenigen Tagen wusste ich nicht, f├╝r wen ich mich zur Kommunalwahl entscheiden sollte. Im Vorfeld h├Ârte ich von einigen Wahlverweigerern, dass auf den Wahlplakaten doch sowieso ├╝berall das gleiche stehen w├╝rde, die fehlende B├╝rgern├Ąhe der Politiker wurde kritisiert und f├╝r das Lesen der Wahlprogramme sei auch keine Zeit. Den Weg des Meckerns und N├Ârgelns, den manche Chemnitzer verfolgen, wollen wir aber nicht gehen. Wir tun auch was.
Ich erinnerte mich …

Weiterlesen »

Aktion »

[22 Mai 2009 | 8 Kommentare | ]
Kommunalwahl-Monopoly im Kraftwerk

Erst wurde gew├╝rfelt, ein gro├čer roter Schaumstoffw├╝rfel rollte ├╝ber die B├╝hne. Dann durfte┬áein Kandidat einer der f├╝nf gro├čen Parteien jeweils zu verschiedenen Themenfeldern anworten. Dann wurde wieder gew├╝rfelt. Fragen aus dem Publikum wurden beantwortet und die Positionen zu Wirtschaft, Kultur, Stadtentwiclung, Umwelt, etc. verdeutlicht. Das Ziel aller: der Stadtrat. Das Spiel: Wahlkampf-Monopoly.
Eigentlich eine super Gelegenheit, die kommenden Stadtr├Ąte w├╝rfeln zu sehen die Kandidaten zu befragen und sich in seiner Wahlentscheidung zu versichern. Leider waren im Kraftwerk jedoch haupts├Ąchlich die mitgebrachten Anh├Ąnger der Parteien anwesend. Wie w├Ąre es mit einer Verlegung …

Weiterlesen »

Schnappnitz »

[17 Mai 2009 | Kommentare deaktiviert f├╝r Angie in C-Town | ]
Angie in C-Town

Ob alle Gullydeckel bereits zugeschwei├čt sind? Die Frau Bundeskanzlerin wird in wenigen Stunden in Chemnitz eintreffen. Gestern noch zum Europawahlkampfauftakt in Aachen, heute zum Wahlkampf zur Jahrestagung des Technischen Hilfswerks in unserer Stadt. Da┬áich dieses „Event“ sicher verschlafen werde, hier ein entz├╝ckendes Bild von Angela Merkel in Chemnitz im Jahr 2004. ­čść Ob Detlef Nonnen damals schon wusste, dass eine zuk├╝nftige Bundeskanzlerin neben ihm steht?┬áIn jenem Jahr┬ásprach sie jedenfalls noch frei vor dem Chemnitzer Rathaus, heute voraussichtlich abgeschirmt in der Stadthalle. Ich bin schon gespannt, welche Politiker Chemnitz in den …

Weiterlesen »

Aktion »

[15 Mai 2009 | 7 Kommentare | ]
Neue Imagekampagne f├╝r die Stadt Chemnitz

Die Oberb├╝rgermeisterin ├╝berraschte mit einer neuen Imagekampagne f├╝r den Slogan „Stadt der Moderne“, nicht einmal die Stadtr├Ąte wussten angeblich dar├╝ber Bescheid. Zusammen mit CMT, CWE und einer Werbeagentur wurden Plakate und ein neues Logo erstellt. Seit vorgestern sind die Motive in der Stadt zu sehen. Im Sommer wird ein Info-Container in der Innenstadt stehen und im Herbst sollen Schilder auf markante Geb├Ąude aufmerksam machen.
Die Reaktionen sind zur├╝ckhaltend. Als negativ wird vor allem die geringe B├╝rgerbeteiligung gesehen. Viele k├Ânnen sich seit jeher mit dem Slogan nicht identifizieren, finden ihn zu kompliziert …

Weiterlesen »

Schnappnitz »

[18 Apr 2009 | Kommentare deaktiviert f├╝r Stillstand im Chemnitzer Rathaus | ]
Stillstand im Chemnitzer Rathaus

Der Paternoster im Chemnitzer Rathaus darf seit Anfang April nicht mehr fahren (der T├ťV „empfahl“ es so). Wer aber trotzdem nicht auf den „Fahrspa├č“ verzichten m├Âchte, dem sei das IHK-Geb├Ąude, die Oberfinanzdirektion, die Polizeidirektion Chemnitz-Mitte oder der TLG Gewerbepark empfohlen, denn dort laufen sie noch. Oder nehmt euch die Kurzgeschichte „Doktor Murkes gesammeltes Schweigen“ von Heinrich B├Âll zur Hand – auch da bleibt er uns noch satirisch erhalten .

Weiterlesen »