Name: Chemnitz lebt Website: Chemnitz lebt - Dein Guide im Chemnitzer Stadtdschungel Google
Archiv

Beiträge mit dem Schlagwort Rückblick

Aktion, Alles Chosy »

[3 Jan 2011 | 1 Kommentar | ]
Chemnitz im Dezember 2010

Huch, schneller als eine Kasse „piep“ macht, wurde der Shoppingmonat Dezember von der gefräßigsten aller Kunden gekauft. Ja genau, die immer tickende Zeit kaufte ein. Aus und vorbei für den zwölften aller Monate. Wahlloser waren nur die Chemnitzer Kunden: Ob Zahnbürsten, Zahnseide oder Zahnfraßprodukte. Sie wurden eingewickelt, ausgewickelt und nach dem Umtausch wieder gebraucht ins Regal gestellt. Wem im Wirtschaftskreislauf nicht schwindelig wurde, der wirkte bei unserem Monatsrückblick mit. Hier sind die Top 10 der skurrilsten Ereignisse im Monat Dezember in Chemnitz:
10. Mord auf der Autobahn 4
Realität und Fiktion laufen …

Weiterlesen »

Aktion, Alles Chosy »

[9 Dez 2010 | 3 Kommentare | ]
Chemnitz im November 2010

Obwohl die Possen-Planer nur mit so vielen Monaten gerechnet haben, wie sie Finger an den beiden linken Händen haben, wurde auch der elfte Monat im Jahr 2010 mit „ulkigen Zufällen und unwahrscheinlichen Übertreibungen“ bespielt. Hier die zehn irrsten Ereignisse im Chemnitzer November 2010:
10. Volker verfuhr sich. Der „rüstige Rentner“ hat seinen, mit 200 PS gepowerten, roten Golf GTI auf der Fußgängerbrücke Pfortensteg auf dem Weg vom Einkaufen eingeklemmt. Die sensationellen Schnäppchen im Kofferraum weinten angesichts der Bergungskosten.
09. Unspannender könnte kein Krimi sein: Der Dieb ließ als Beute nicht nur zwei …

Weiterlesen »

Aktion, Alles Chosy »

[4 Nov 2010 | 2 Kommentare | ]
Chemnitz im Oktober 2010

Der Oktober war außergewöhnlich trocken in Chemnitz. So ist das eben, wenn es nicht regnet. Die einen sehen deshalb die Bäume vertrocknen, die anderen nennen es goldener Herbst. Soweit auseinander gehen die Meinungen über die Top 10 der Ereignisse in Chemnitz im Oktober 2010 nicht. Ziemlich eindeutig kann man jene vor allem mit trockenem Humor genießen. Viel Spaß!
10. Glückspilze im Chemnitzer Internet! Denn wer twitterte oder facebookte, dass es fünf Freitage, Samstage und Sonntage in einem Oktober nur aller 823 Jahr gibt, gewinnt ganz viel Geld und wird bald einsam …

Weiterlesen »

Aktion »

[8 Okt 2010 | 3 Kommentare | ]
Chemnitz im September 2010

Schon wieder ein Monat vorbei und wir haben kaum was im Blog geschrieben. Letzten Monat haben wir uns noch rausgeredet, dass ja Sommer war, nungut, diesmal… ähm… hatten wir doch einen schönen Altweibersommer, oder? Hier sind jedenfalls wieder die zehn verrücktesten Ereignisse aus dem September 2010 in Chemnitz:
10. Bücher sind total wertlos. Bei einem Einbruch ins Agricola Gymnasium blieb nur das Bücherlager unversehrt. Anscheinend wurden die Täter von dem Raum derart abgestoßen, dass sie ihn nicht einmal öffneten. Der Verdacht fällt auf die Pennäler. Größtes Problem ist jedoch die zerstörte …

Weiterlesen »

Aktion, Alles Chosy »

[8 Sep 2010 | 3 Kommentare | ]
Chemnitz im August 2010

Zugegeben, es ist diesmal etwas spät für den Monatsrückblick und seit Juli gibt’s hier im Blog auch sehr wenige Beiträge – aber hey, es war Sommer und besser spät als gar nicht, also, da isser:
Auch wenn es so scheinen mag: der August war wieder alles andere als stinknormal. Skeptisch hätte jeden Chemnitzer allein schon die Tatsache stimmen können, dass er als einziger der 12 Jahresbruchstücke an einem Sonntag, dem Tag aller Faulenzer, beginnt. Aus einem solchen Monat kann nichts werden, dachten sich wohl sodann die Scharlatane der Stadt und widmeten …

Weiterlesen »

Aktion, Alles Chosy »

[30 Jul 2010 | 3 Kommentare | ]
Chemnitz im Juli 2010

Die Hitze hat in der Stadt beinahe alle Aktivitäten zum Erliegen gebracht. Selbst die Kalenderbauer haben nur das n durch ein l ersetzt, um einen neuen Monat verkaufen zu können. Was für ein Glück, dass es doch ab und an geregnet hat, sodass Medien auf Themen reiten konnten und Amtsschimmel galoppierten. Hier sind die zehn denkwürdigsten Ereignisse im Juli 2010 in Chemnitz:
10. Anfang des Monats interessierte sich fast jeder Chemnitzer für das Ballspiel in Südafrika. Besonders hervorzuheben sind dabei wohl die Tierorakel des Tierparks, welche ihre anfängliche Trefferquote bis zum …

Weiterlesen »

Aktion, Alles Chosy »

[1 Jul 2010 | 6 Kommentare | ]
Chemnitz im Juni 2010

C-h-e-m-n-i-t-z, diese acht Buchstaben schleppen manche Bedeutung mit sich herum. Klar, steinerner Fluss (gähn) oder etwa die „Stadt der Moderne“ (na klar) könnten sie bestimmen. Doch für seine Einwohner liegt die Häuseranreihung meistens irgendwo zwischen daheim, dem Schnitzel zwischendurch und „auf Arbeit“. Willst du mehr erfahren, musst du auf die Nachbarn hinterm Wald hören. Denn für die Sandsteinverehrer z.B. ist sie ein putziges Gebilde irgendwo zwischen Aber- und Wahnwitz. Mit einem Dank an ihre kritische Distanz kommt hier der 15. satirische Monatsrückblick direkt aus der sächsischen Hauptstadt der Watchblogs. Hier …

Weiterlesen »

Aktion, Alles Chosy »

[1 Jun 2010 | 3 Kommentare | ]
Karl-Marx-Stadt im Mai 2010

Auch in Chemnitz haben sich die Einwohner getreu dem Motto „Den Mai muß man nehmen, wann er kommt“ damit abgefunden, dass nach dem April dieser seltsame Monat mit den drei Buchstaben M, a und i kommt. Ein seltsamer Monat, da kein weiterer Jahresabschnitt in diesem Jahr mit dem Samstag beginnen wird. Ansonsten war der Mai in Chemnitz vollkommen ereignislos. Da die Zeitungen und Sender trotzdem täglich etwas zu schreiben brauchten, haben auch wir für unseren monatlichen Artikel in der Manier des Medien-Watchblogs genügend Realsatire für die Top 10 des Irr-, …

Weiterlesen »

Aktion, Alles Chosy »

[2 Mai 2010 | 9 Kommentare | ]
Chemnitz im April 2010

April, April: enttäuschend startete der Wandelmonat – so verzichteten die Chemnitzer Medien am ersten Tag des Monats fast vollkommen auf die populären Scherze. Doch wir bringen Verständnis für diese dürftige Narren-Leistung auf, konnten Presse und Funk während des Restmonats allein schon durch die Wiedergabe einiger Ereignisse zwischen Amtsschimmel und Zivildrama dieses Wahnsinns-Defizit aufholen. Hier sind in Watchblog-Manier die Top 10 des Irr-, Un- und Wahnsinns der Ereignisse im April 2010 in Chemnitz.

Weiterlesen »

Aktion, Alles Chosy »

[1 Apr 2010 | 4 Kommentare | ]
Chemnitz im März 2010

Jahrestag! Ein Jahr Monatsrückblick für Chemnitz, in denen wir Medien, Behörden und Ereignisse in Watchblog-Manier kritisch und hochseriös 😎 Monat für Monat nachbetrachteten. Zum Jubiläum führen wir eine Neuheit ein: dies ist der erste Rückblick, bei dem das Thema „Chemnitz ist die älteste Stadt Europas“ nicht vorkommt. Während vor einem Jahr der Limbacher Kirchdachflieger für launige Unterhaltung sorgte, sind es ein Jahr später vollkommen gleiche Themen, welche Presse und Behörden beschäftigen, wie etwa Winter-Schlaglöcher und die Internationale Tourismusmesse. Sollte sich diese jährliche Widerholungstendenz verstetigen, werden wir bald die jeweiligen Rückblicke …

Weiterlesen »