Name: Chemnitz lebt Website: Chemnitz lebt - Dein Guide im Chemnitzer Stadtdschungel Google
Home » Aktion

Aktenzeichen Chemnitz

16 März 2011 chosycat Keine Kommentare

Chemnitz ist nicht allzu oft im Fernsehen zu sehen. Dafür braucht es bekanntlich Waschbären, Altersanzüge oder eben kriminelle Begebenheiten. Eine solche wird auch heute in der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY… ungelöst“ als Fall vorgestellt. Bekanntlich lockern bestimmte Chemnitzer Medien ihren Newsstream durch alltägliche Schreckensmeldungen aus den Diebstahl- und Autounfallberichten der Polizei auf. Die Meldung vom 17. Februar 2010 war eine Nummer größer. Der Juwelier Roller am Markt wurde von drei Männern mit Maschinenpistole ausgeraubt.Von mehreren 100.00 Euro Beute ist die Rede, verletzt wurde niemand. Die Täter flüchteten bis zum Getreidemarkt, wo sich deren Spur verlor.

Nur 77 Sekunden dauerte der Überfall, entsprechend dürfte die laienhaft nachgestellte Szene eher kurz ausfallen. Im bekannten Stil der TV-Sendung aus den Urzeiten des Fernsehens erwarten den Zuschauer noch räuberische Postboten in Hamburg und andere brutale Begebenheiten, für welche Zeugen oder Hinweisgeber gesucht werden.

Was? Aktenzeichen XY… ungelöst
Wo? ZDF, überall empfangbar, wo die Scheibe matt ist
Wann? Mittwoch, 16.03.11 um 20:15 Uhr

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen registrieren Sie sich bei Gravatar.