Name: Chemnitz lebt Website: Chemnitz lebt - Dein Guide im Chemnitzer Stadtdschungel Google
â€ș
â€ș
Archiv

Beiträge mit dem Schlagwort Film

Event »

[31 Jul 2015 | Keine Kommentare | ]
FilmnÀchte am Uferstrand

Jetzt, Anfang August, ist es wieder Zeit fĂŒr die FilmnĂ€chte am Uferstrand Chemnitz. Am Falkeplatz, auf dem Areal der Aue, werden euch dieses Jahr wieder ĂŒber eine Woche lang Open-Air-Kinoerlebnisse unterm Sternenhimmel von unserem Gutscheinpartner prĂ€sentiert. Wie immer ist der Eintritt kostenfrei, die Veranstaltung finanziert sich ĂŒber den Verkauf von Speisen und GetrĂ€nken. Wir haben hier das Programm der FilmĂ€chte am Uferstrand Chemnitz fĂŒr euch.

Neu wird das GelĂ€nde gerade gemacht. Es gibt einen Pool, ein Bootshaus und ein eigenes CafĂ© wird auch noch eröffnen. NatĂŒrlich gibt es auch wieder eine …

Weiterlesen »

Event »

[2 Aug 2014 | Keine Kommentare | ]
FilmnÀchte am Uferstrand

Die FilmnĂ€chte am Uferstrand, das zweite Open Air Kino dieses Sommers in Chemnitz, sind gestern erfolgreich gestartet. Bis Ende kommender Woche könnt ihr hier bei unserem Gutscheinpartner am Falkeplatz ein vielfĂ€ltiges Programm erleben. Gezeigt werden recht aktuelle Hollywood-Filme wie „Django Unchained“ und „Ted“, aber auch „Klassiker“ wie „Das Leben des Brian“ und AmĂ©lie. Auch das Publikum durfte wieder an einem Abend einen Film ins Programm voten.

Gezeigt werden alle Filme auf einer großen aufblasbaren Leinwand. Die Zuschauer können sich in LiegestĂŒhlen und den vorhandenen Sitzmöglichkeiten einen Platz suchen oder eigene Decken …

Weiterlesen »

Event »

[12 Jul 2013 | Keine Kommentare | ]
FilmnÀchte am Uferstrand

Die FilmnÀchte am Uferstrand starten heute und sind wie immer kostenfrei zu besuchen. Das Programm der KinonÀchte könnt ihr unten finden. Es sind wie schon in den vergangenen Jahren einige Àltere Filme dabei und Hollywood-Streifen, auch das Publikum durfte wieder an einem Abend einen Film ins Programm voten.

Der Uferstrand, der dieses Jahr schon in die vierte Saison geht, zieht jedes Jahr mit den FilmnĂ€chten viele Chemnitzer an den Falkeplatz. Das Event ist etwas Besonderes, da der Eintritt kostenfrei ist und man sich ĂŒberall mit Decken und StĂŒhlen hinsetzen kann, also …

Weiterlesen »

Aktion »

[1 Mrz 2013 | Keine Kommentare | ]
Seeed Videodreh fĂŒr „Deine Zeit“ am Nischel in Chemnitz

Morgen sind Seeed in der Messe Chemnitz mit einem Konzert zu Gast, vorher wird schon am Marx-Monument an der BrĂŒckenstraße ein Video gedreht. Der Aufruf dazu wurde vor wenigen Minuten auf Facebook von Peter Fox geteilt.
 
Seeed Videodreh fĂŒr „Deine Zeit“ am Nischel in Chemnitz
Morgen, am 2.3. um 13.30 Videodreh vor dem grossen Karl-Marx-Kopp in Chemnitz („Nischel“).
Wer Bock und Zeit hat dabei zu sein, ist herzlich willkommen !!
SEEED

 

Weiterlesen »

Aktion, Featured »

[18 Nov 2012 | 1 Kommentar | ]
Das war Karl-Marx-Stadt

Heute frĂŒh erreichte uns per YouTube eine Nachricht von videoCHERUBINO, es gebe ein neues Video ĂŒber Chemnitz bzw. Karl-Marx-Stadt. Sandro Schmalfuß schreibt: Drei Studenten der Technischen Hochschule haben 1974 und 1975 Karl-Marx-Stadt filmisch in einer Art dokumentiert, wie sie ohne Vergleich ist und unserer Stadt damit eine Dokumentation ihrer jĂŒngeren Vergangenheit hinterlassen, deren Existenz und Wiederentdeckung ein GlĂŒcksfall fĂŒr Chemnitz ist.

Weiterlesen »

Event »

[6 Jul 2012 | Keine Kommentare | ]
FilmnÀchte am Uferstrand

Eine ausufernde Party, bei der beinahe die ganze Nachbarschaft abbrennt und das Sondereinsatzkommando anrĂŒckt, braucht ihr bei den FilmnĂ€chten am Uferstrand nicht befĂŒrchten. Der Film “Project X” wird u.a. mit dieser Handlung aber nĂ€chsten Freitag (13.7.) laufen und zumindest die Stimmung Ă€hnlich anfeuern, wie der Inhalt des gestohlenen Gartenzwergs in der Komödie. Er ist einer von zehn Streifen, welche auf einer großen Leinwand zwischen Strandfeeling und Cocktailbar am Uferstrand gezeigt werden.

Weiterlesen »

Event »

[29 Jun 2012 | 2 Kommentare | ]
Chemnitzer FilmnÀchte auf dem Theaterplatz 2012

Seit vergangenem Jahr gibt es die FilmnĂ€chte nicht nur am Elbufer in Dresden, sondern auch auf dem Theaterplatz Chemnitz. Letztes Jahr war man zufrieden mit der Resonanz der Chemnitzer und so heißt es auch ab heute wieder: Film ab. In der zweiten Saison werden ĂŒber zwei Monate aktuelle Filme und Klassiker vor einer beeindruckenden Kulisse an einem der schönsten PlĂ€tze unserer Stadt gezeigt. Es gibt wieder eine Dirty Dancing Nacht, eine Nacht des deutschen Films und ab und an sogar einen zweiten Mitternachtsfilm.

Weiterlesen »

Event »

[14 Jun 2012 | Keine Kommentare | ]
KinonÀchte in der Schönherrfabrik

Der Fabriksommer hat schon vor einigen Tagen mit dem ersten EM-Fußball-Spiel Deutschland gegen Portugal begonnen und heute geht es nun auch mit den KinonĂ€chten in der Schönherrfabrik los. Und nicht nur das – neben Fußball und Filmen gibt es im Juni z.B. auch ein Splash! BBQ mit DJane Tereza, DJ Ron, DJ Shusta, DJ Special K, DJ Kenny D, DJ Jaleel, Phil & Little T und einen Sommernachtsball vom Tanzstudio Chemnitz. Nun zum Programm der KinonĂ€chte in der Schönherrfabrik:

Weiterlesen »

Aktion »

[14 Feb 2012 | 1 Kommentar | ]
Megajesus in der Vorauswahl

Halt, halt. Auch wenn die Überschrift lobpreisend ĂŒber den Herrn und so weiter klingt, ist sie eher als Spoiler fĂŒr den Kurzfilm „Jesus Crossing“ zu verstehen. Der Film ist der Wettbewerbsbeitrag von Studenten der Region beim 99Fire-Films-Award, ein bundesweit ausgerichteter Filmwettbewerb, der parallel zur Berlinale stattfindet. Aus 1559 Einsendungen wurden 98 Filme und der von den Freizeit-Filmemachern Pascal Anselmi, Fabian ThĂŒroff, Erik MĂŒller, Schauspieler Tobias Conrad und Christoph Schaarschmidt ausgewĂ€hlt. Letzterer ist fĂŒr die Small Life in Chemnitz Videos aus dem Herbst 2009 und Vol 2. im Herbst 2010 bekannt.
Neben …

Weiterlesen »

Aktion, Alles Chosy »

[8 Feb 2012 | 7 Kommentare | ]
Dein Moment in Chemnitz

Mitte Januar hatten wir zusammen mit den Jungen Kunstfreunden die Chemnitzer Netzwelt zu einer Aktion aufgerufen. Nun ist das Ergebnis von „Dein Moment in Chemnitz“ online. Die Aktion abzuschließen bedeutet natĂŒrlich in erster Linie, sich bei allen UnterstĂŒtzern und Einsendern zu bedanken: Sei es, dass ihr zu den ĂŒber 350-gefĂ€llt-mir-Klickern gehört, den 89 Twitterern, welche den Aufruf geteilt haben oder ihn in Foren diskutiert habt. Sei es, dass ihr den Beitrag in euren Profilen oder sogar auf Seiten geteilt habt. Inbesondere freuen wir uns, dass viele unter den Einsendern zu …

Weiterlesen »