Name: Chemnitz lebt Website: Chemnitz lebt - Dein Guide im Chemnitzer Stadtdschungel Google
â€ș
â€ș
Archiv

Beiträge mit dem Schlagwort Terminal 3

Aktion »

[8 Apr 2012 | Keine Kommentare | ]
Wo zum Teufel bleibt die Action?

Wer erkennt den Unterschied? Gleicher Ort, gleiche Zeit, nur einen Tag spĂ€ter. Eine Zeitreise vom Karfreitag mit Kraftklub zum Samstag auf der Chemnitzer BrĂŒckenstraße.
Karl-Marx-Stadt mit Kraftklub-Fans am Freitag, den 6.4., vs. Chemnitz am Sonnabend, den 7.4.:

Weiterlesen »

Aktion »

[2 Nov 2011 | Keine Kommentare | ]
Wuff-Wuff Wu-ndersame BlĂŒtenpracht

Einst, in den wilden Jahren der Flowerpower-Bewegung wurde die Kraft einer besonderen Pflanze besonders verehrt. Sie hatte grĂŒne BlĂ€tter und einen besonders prĂ€chtigen BlĂŒtenstand, der selbst die rationalsten GemĂŒter begeisterte. Damit wurde diese Pflanze zum Inbegriff einer ganzen Bewegung. Gemeint ist natĂŒrlich die Sonnenblume. Was sonst? 😉
Seit der Neueröffnung des Flowerpower auf der BrĂŒckenstraße ist diese Kraft nun auch wieder in Chemnitz angekommen. Mit dabei ist natĂŒrlich der Flowerpower-Hund, wohl die zweite Ikone der Hippie-Bewegung. Denn wo der Flowerpower-Hund hinpieselt, da wachsen die Sonnenblumen selbst noch im Herbst, wie dieses …

Weiterlesen »

Gewinnspiel, Location, NEU in Chemnitz »

[23 Mrz 2011 | 1 Kommentar | ]
Gewinnspiel zur Flowerpower Neueröffnung

Flower mit neuer Power! WĂ€hrend die Blumen auf den Stadtwiesen noch eher stiefmĂŒtterlich schlafen, ist in der Terminal-3-Musikkneipe schon bunt und in Farbe was los! Kommende Woche am 1. April  eröffnet das Flowerpower Chemnitz wieder. Zur großen Wiedereröffnung gibt es Musik (klar), an GetrĂ€nken u.a. 200l Freibier (jo) und einen wichtigen VIP-Gast im Pulli (hu?) sowie hier bei uns ein Gewinnspiel (oha).
Die KettensĂ€ge hatte in den vergangenen Wochen gewĂŒtet und den Wald alter Barmöbel gelichtet. Mit Hummeln im Hippiehintern und enormem Tatendrang schuf die KĂŒnstlertruppe um Gerd Sommer neue abgedrehte …

Weiterlesen »

Event »

[7 Jan 2011 | 1 Kommentar | ]
Das stÀrkste Bier von Chemnitz

Karls Brauhaus im Terminal 3 feiert! Und wenn Geburtstag gefeiert wird, tafelt man etwas Einmaliges auf. Bei dem einen gibt es die sĂŒĂŸeste Torte, ein anderer freut sich ĂŒber ein Riesenschnitzel. Wenn ein Brauhaus seinen fĂŒnften Geburtstag feiert, muss es also einen ganz besonderen Gerstensaft geben. Braumeister Michael Friedrich vom Karls erfreut alle Party-GĂ€ste am kommenden Samstag mit Livemusik von Harvest und einer absoluten Neuheit: dem stĂ€rksten Bier von Chemnitz.
Damit meint der Karls-Chef nicht etwa, dass du vom stĂ€rksten Bier solche KrĂ€fte wie Popeye entwickelst, obwohl das nicht ganz ausgeschlossen …

Weiterlesen »

Event, Gewinnspiel »

[30 Apr 2010 | 1 Kommentar | ]
Freikarten fĂŒrs Terminal 3 Kneipenfestival

Mittlerweile wird das Chemnitzer Kneipenfestival im Terminal 3 schon zur Tradition – und auch dieses FrĂŒhjahr wird das Zentrum unserer beschaulichen Großstadt befeiert. Kommenden Freitag heißt es wieder: eine Nacht, vier Bands, vier Kneipen.
Das macht auch Sinn, da es im Terminal vier ganz unterschiedliche Lokale gibt, von denen jeder sicherlich schon mal eine besucht hat. Sei es auf der Terrasse gegenĂŒber vom Marx mit einem Bier oder am Stadthallenpark mit einem Cocktail. City Pub, Karls Brauhaus, Tillmann’s und Flowerpower begrĂŒĂŸen euch beim Terminal 3 Kneipenfestival unter einem Dach und …

Weiterlesen »

Event »

[22 Apr 2010 | 1 Kommentar | ]
Verbrecherjagd im Karls Brauhaus

Zu einem kabarettistischen Abend im Karls Brauhaus kommt am Sonntag der Ende der 80er / Anfang der 90er als Kaufhauserpresser bekannt gewordene Arno Funke. Außerdem hat uns das Karls verraten, dass im Brauhaus gleichzeitig der Sender RTL fĂŒr eine Doku filmen wird – die perfekte Gelegenheit also fĂŒr alle, die schon immer mal ins Fernsehen wollten. 😉
Als „Dagobert“ wurde Funke deutschlandweit bekannt, da eine der GeldĂŒbergaben mittels einer Werbeanzeige „Dagobert grĂŒĂŸt seine Neffen“ angekĂŒndigt werden sollte. Seine PopularitĂ€t rĂŒhrt aus den raffinierten Versuchen, die Polizei in die Irre zu locken. …

Weiterlesen »

Location, NEU in Chemnitz »

[13 Mrz 2010 | 2 Kommentare | ]
Bierdiplom aus Chemnitz

Bier selbst zubereiten – auch wer fĂŒr enzymatische Reaktionen und ober- und untergĂ€rische Prozesse nicht der Kenner ist, kann im Karls Brauhaus zusammen mit Freunden sein eigenes HopfengetrĂ€nk kreieren. Damit liegt es im Trend der kundenindividuellen Produkte. Denn wĂ€hrend man anderswo in Chemnitz sich sein Porzellan selbst bemalen kann und andernorts sich sogar ein PlĂŒschtier „selbĂ€rmachen“ kann, steht hier beim Braukurs der Biergenuss und die unterhaltsame Wissensvermittlung im Mittelpunkt.
In die Geheimnisse des Brauens werden 5 bis 15 Personen eingewiesen, direkt durch den Meister der Chemnitzer Hausbrauerei gegenĂŒber vom Karl Marx …

Weiterlesen »

Location »

[25 Feb 2010 | 2 Kommentare | ]
Burger auf der BrĂŒckenstraße

Nach Curry 26 machte mit „Fresh & Flavour“ im Herbst ’09 im Terminal 3 ein weiterer neuer Innenstadt-Imbiss auf, der sich getreu dem Motto „Hotdogs, Wraps and more…“ dem internationalen Fastfood gewidmet hat. Und wĂ€hrend auf der anderen Seite der BrĂŒckenstraße die amerikanische Konkurrenz mit ihrem Umzug fĂŒr FlĂ€chen-Leerstand sorgte, wurde der Hunger-Notstand nochmals abgewendet.
Dies ist nicht nur fĂŒr kurzĂ€rmlige Disco-Besucher eine erwĂ€rmende Geschichte, mĂŒssen sie doch die Straße in kalter Nacht nicht mehr kreuzen, sondern auch fĂŒr alle Nachtinaktiven, die hier den sieben-Sterne-Geschmack finden.
Hotdogs also: mit Gurke und Röstzwiebeln …

Weiterlesen »

Event »

[20 Dez 2009 | 1 Kommentar | ]
Karls-Clubkonzert „Zöllner & Söhne“

„Zöllner & Söhne“ – im Sommer erst war die fĂŒnfköpfige Band in Israel auf Tour, morgen ab 20 Uhr performen die Musiker exklusiv im Karls Brauhaus gegenĂŒber vom Marx-Monument.
Die seltene Bandbesetzung besteht aus Andreas Baylass an der Gitarre von den Söhnen Mannheims, Jenne BrĂŒssow und Peter Michailow von LIFT mit Bass bzw. Drums, AndrĂ© Gensicke fĂŒr Keyboard & Gesang sowie Dirk Zöllner selbst mit Gesang und Gitarre. FĂŒnf Musiker, die mit einer Mischung aus Soul, Balladen und Chansons in einem zweistĂŒndigen Konzert unterhalten.

Gespielt werden Lieder wie „SĂŒĂŸe Sekunden“ und „Königin“, …

Weiterlesen »

Event, Gewinnspiel »

[25 Sep 2009 | 1 Kommentar | ]
Freikarten Terminal 3 Kneipenfestival

Im Terminal 3 feiern vor dem Tag der Deutschen Einheit gleich vier Lokale mit euch das mittlerweile traditionelle Festival. City Pub, Karls Brauhaus, Tillmann’s und Flowerpower sind bekanntlich im Terminal anzutreffen und so unterschiedlich wie die Kneipen sind, dĂŒrfte fĂŒr jeden der passende Platz gefunden werden. Zum Fest gehört natĂŒrlich gutes Essen, GetrĂ€nke und Livemusik. Die kommt von den Bands Style Brush (Rock’n’Roll), L.E. Boogie Band (Guitar Boogie), der Fat-Zeppelin Tribute Band und „The Celtic Cousins“ (Folk/Bluegrass).
Wo? Das sagt wohl der Name des Festivals 😉
Wann? 02.10.09, Einlass: 19 Uhr
Eintritt: 4 …

Weiterlesen »