Name: Chemnitz lebt Website: Chemnitz lebt - Dein Guide im Chemnitzer Stadtdschungel Google
Home » Event

Begehungen Nr. 10

15 August 2013 Keine Kommentare PDF

Schon ist es wieder soweit – am heutigen Donnerstag um 18 Uhr eröffnen die Begehungen 2013. Nach mehreren Jahren am Brühl, der Schule am Brühl, einem ehemaligen Gefängnis und dem Veranstaltungskomplex FORUM hat die Ausgabe Nr. 10 des Kunstfestivals wieder auf den Sonnenberg zurück gefunden. Kein einzelnes Gebäude, sondern ein ganzes Viertel stellen den Rahmen dar. Sieben Orte des unteren Teils der Zietenstraße (ohne H) bieten Raum für Kunst, Veranstaltungen und vor allem deinen Besuch. Mit dabei sind u.a. eine ehemalige Telefonzelle, die abgerissenen Häuser auf der Augustusburger Straße aka Brache, ein Laden und eine Wohnung. Eine Ecke, welche schon längere Zeit durch „Leerzug“ geprägt ist.

Begehungen_Nr10_Chemnitz_2013

Auszug aus dem Programm der Begehungen 2013:

Do, ab 18:00 Uhr: Eröffnung
Do, ab 19:00 Uhr: Lesungen mit Roman Israel, Katahrina Bendixen und Marc Oliver Rühle im Kaffeesatz, Zietenstr. 40

Fr, ab 19:30 Uhr: Festgefahren, Choreographie von Efrat Stempler, Zietenstr. 32
Fr, ab 20:30 Uhr: Heymweh, rezitative Performance von Carsten Clemens, Zietenstr. 32

Sa, ab 21:00 Uhr: Musik von Olympian aus Manchester (Singer-Songwriter), Zietenstr. 2
Fr, ab 22:30 Uhr: Musik von Knalpot aus Amsterdam (Jazz, Rock, Electro), Zietenstr. 2

So, ab 19:00 Uhr: Film, Boulevard of Illusions, Zietenstr. 32
So, ab 19:30 Uhr: Film, Boulevard of Illusions, Zietenstr. 32
So, ab 20:00 Uhr: Film, People Passing Rezime Caffee, Zietenstr. 32

Begehungen_2013_Leuchter

Was? 10. Begehungen Chemnitz – Kunst- und Kulturfestival
Wann? 15. bis 18.08.2013
Wo? Sonnenberg, Zietenstraße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.