Name: Chemnitz lebt Website: Chemnitz lebt - Dein Guide im Chemnitzer Stadtdschungel Google
Archiv

Beiträge mit dem Schlagwort Skater

Aktion, Event »

[24 Apr 2010 | Keine Kommentare | ]
Spring Jam 2010

Sprayer, Skater, Breakdancer, Freestyler, Zugucker, … hergehört! Heute, am 24.04.2010, findet im Chemnitzer B-Plan “Springjam 2010″ statt (Beginn: 12 Uhr, Eintritt: 4 € / ab 16 Jahren)

Weiterlesen »

Location, Schnappnitz »

[12 Nov 2009 | 3 Kommentare | ]
abgeparkt 2

(gesehen vorm Titus)
abgeparkt I (Februar 2009): hier

Weiterlesen »

Aktion »

[3 Sep 2009 | 5 Kommentare | ]
Titus Chemnitz

An einem Samstag Ende August saß ich im Tillmann’s, als ein Skater mit Grill und Holzkohle an mir vorbeifuhr… jetzt weiß ich, was es damit auf sich hatte.
Frisch entdeckt – ein sehr gelungenes Video, nicht nur über Skaten in Chemnitz.

Zufällig habe ich später auch noch unbewusst ein paar Bilder, „behind the scenes“ sozusagen, von den Aufnahmen vorm Tietz gemacht… und da ist er auch wieder – der Grill.

Weiterlesen »

Schnappnitz »

[18 Jul 2009 | 2 Kommentare | ]

Toni, Daniel und Philipp

Weiterlesen »

Ausflugstipp, Event »

[1 Jun 2009 | 1 Kommentar | ]
Westsächsischer Inline-Städtelauf

Am 7. Juni startet wieder der Westsächsische Inline-Städtelauf von Chemnitz über Glauchau nach Wilkau-Haßlau. Jeder auf acht Rollen kann teilnehmen. Zwei Strecken sind wählbar:

Chemnitz – Wilkau-Haßlau = ca. 56 km (Fahrzeit ca. 6 Stunden)
Glauchau – Wilkau-Haßlau = ca. 18 km (Fahrzeit ca. 2 Stunden)

Start 1 ist in Chemnitz an der Chemnitz Arena um 10 Uhr.
Start 2 in Glauchau im Gewerbegebiet um 13 Uhr.
Ab Wilkau-Haßlau (Gü-Sport-Parkplatz) fahren Shuttlebusse um 08.30 Uhr zum Start nach Chemnitz und um 13:00 Uhr zum Start nach Glauchau. Gemeinsames Ziel ist Gü-Sport in Wilkau-Haßlau.
VVK-Preis (bis 04.06.2009, …

Weiterlesen »

Location »

[19 Mai 2009 | 16 Kommentare | ]
Die Top 5 Strecken für Inline-Skater in Chemnitz

Für alle, die gern Inline-Skates anschnallen, hat Chemnitz wenige ein paar Strecken zu bieten. Außerdem finden im Sommer die begleiteten Skater-Läufe statt, wie z.B. das Nachtskaten letzte Woche. Jedoch, wie überall im Land, gilt: Skaten ist auf Fußwegen und Straßen nicht erlaubt. 😎
Unsere Top 5 „Strecken fürs Inline-Skating in Chemnitz“:
5. Zum Parkplatz an der Messe: Dort ist skaten jedoch eher monoton und nicht unbedingt erlaubt.
4. ChemnitzCenter: Nach Geschäftsschluss oder am Sonntag (wenn nicht gerade verkaufsoffen oder Tuningtreff ist 😉 ) sind uns am Einkaufscenter in Röhrsdorf schon viele Skater begegnet. Gleichzeitig kann …

Weiterlesen »

Chemnitz Fotos, Gewinnspiel »

[14 Mai 2009 | 3 Kommentare | ]
Fotorätsel 6

Nachdem das letzte Fotorätsel doch etwas zu schwierig zu sein scheint (immer noch ungelöst), folgt nun Nr. 6, welches sehr leicht für euch sein dürfte. Wo befindet sich folgender Skater in Chemnitz? Jeder darf einmal raten.

Auflösung:
Titus auf der Str. der Nationen ist die richtige Antwort und Toni hat’s gewusst und ein Chosy gewonnen.

Weiterlesen »

Event »

[12 Mai 2009 | 1 Kommentar | ]
Nachtskaten

++ Dies ist der Artikel zum Nachtskaten 2009, Infos zum Nachtskaten in Chemnitz 2011 findest du nach dem Klick ++
Das Nachtskaten hat sich längst in Chemnitz etabliert und dieses Jahr wird zum ersten Mal am 13.5.09 gerollt. Mittwochabend fällt der Startschuss um 19.50 Uhr am Rosenhof. Das Warm-up beginnt bereits ab 19.00 Uhr. Eine zwischen 18 und 23 km lange Strecke gilt es zu bezwingen. Bisher waren jeweils um die 500 Leute bei der Skaterrunde durch die Chemnitzer Innenstadt. Denkt an Schutzkleidung und eine gute Krankenvericherung. 😉
Die Strecke am 13.05. und …

Weiterlesen »

Alles Chosy, Location »

[22 Nov 2008 | 1 Kommentar | ]
Skaten am Marx-Kopf bald verboten?

Haben wir da auf unserem neuen Cover eine Szene eingefangen, die es so bald nicht mehr geben wird? Eine geplante neue Polizeiverordnung sorgt für Ärger bei den Chemnitzer Jugendlichen. Nach Meinung des Ordnungsbürgermeisters Miko Runkel
„darf der Nachwuchs die städtischen Spielplätze in Zukunft nicht vor früh um acht und nicht nach 22 Uhr betreten – auch nicht mit Eltern. Runkel, der auch Narr im Karnevalsverein ist, macht Schluss mit lustig: „Mit Öffnungszeiten wird auch den Anwohnern Rechnung getragen, um den Schutz der Nachtruhe besser regeln zu können.“
Auch den Jugendlichen, die sich …

Weiterlesen »

Event »

[30 Sep 2008 | Keine Kommentare | ]
Nachtskaten

Morgen findet das letzte Mal in diesem Jahr das Nachtskaten statt. Inliner schon geschnürt? Treffpunkt ist um 19 Uhr der Rosenhof. Viel Spaß euch allen!

Weiterlesen »